Seberg

Seberg (2019)

Inspiriert von wahren Ereignissen, erzählt der US-amerikanische Politthriller Seberg von Regisseur Benedict Andrews („Una und Ray“) die wahre Geschichte von Jean Seberg. Ende der 1960er Jahre wurde die Schauspielerin aufgrund ihres Engagements für die Bürgerrechtsbewegung in Los Angeles Ende der 1960er Jahre zum Opfer einer beispiellosen Verschwörungs- und Hetzkampagne des FBI. Seberg ist auch die Geschichte der Liebe zwischen Seberg und dem schwarzen Bürgerrechtsaktivisten Hakim Jamal (Anthony Mackie). Ihre Liaison mit ihm machte sie zur Zielscheibe des FBI, der das Black Power Movement ein für alle Mal zerschlagen wollte.
Besucherbewertung (0)
Ausgezeichnet
Sehr Gut
Gut
Weniger Gut
Schlecht
Um diesen Eintrag zu Bewerten einfach nur entsprechend klicken..
Ø Bewertung IMDb (829)
4.7 /10
Seberg
Seberg
Сиберг
Noch keine Bewertung
Cover von Seberg
Metadaten

Originaltitel: Seberg

Regie: Benedict Andrews

Genres: Thriller, Drama

Filmmusik: Jed Kurzel

IMDb: Link zu IMDb

Englischer Trailer
Bei Amazon kaufen

Suche auf Amazon

Gallerie
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
  • Bild von Seberg
© Prokino
MovieScout℠
Eine Rezension verfassen
MovieScout Music Tip: Röyksopp - What Else Is There?
MovieScout bewertet unabhängig Filme und gibt TV Tipps. Die unterhalb dieses Textes angezeigte Erklärung der Bewertung, die sich übrigens durch unsere gesamte Webseite zieht, ist das aktuelle durchschnittliche Bewertungsergebnis unserer Besucher. Das bedeutet: bitte bewerte die Filme. Das Bewertungsergebnis unserer Besucher ist nicht immer Deckungsgleich mit der Einteilung in Award- oder sehenswerte Filme, bietet aber eine gute Ergänzung. Dynamische Inhalte wie Bewertungen erscheinen mit zeitlicher Verzögerung.
Schlecht
OK
Gut
Unbewertet