Sommerfest

Sommerfest (2017)

Stefan lebt seit zehn Jahren nicht mehr in seiner alten Heimat Bochum, sondern in München, wo er es zu einem mäßig erfolgreichen Theaterschauspieler gebracht hat. Doch weil sein Vater gestorben ist, muss er zurück ins Ruhrgebiet, um sich um die Beerdigung und andere Dinge zu kümmern, etwa das Elternhaus zu verkaufen. Eigentlich soll es nur ein kurzer Aufenthalt sein, Treffen mit dem Makler, kurz bei ein paar Freunden vorbeischauen und zurück in den Zug nach München. Doch gerade an diesem Wochenende ist richtig was los in Bochum und irgendwie sind alle da, mit denen er einst aufgewachsen ist. Als der eigentlich vergebene Stefan dann noch seine große Jugendliebe Charlie wiedertrifft und die beiden feststellen, dass sie immer noch Gefühle füreinander haben, kommt ohnehin alles ganz anders als geplant…
Besucherbewertung (0)
Ausgezeichnet
Sehr Gut
Gut
Weniger Gut
Schlecht
Um diesen Eintrag zu Bewerten einfach nur entsprechend klicken..
Ø Bewertung IMDb (244)
5.9 /10
Sommerfest
Noch keine Bewertung
Cover von Sommerfest
Metadaten

Originaltitel: Sommerfest

Regie: Sönke Wortmann

Genres: Komödie

Filmmusik: Martin Todsharow

Drehbuch: Sönke Wortmann

Buchvorlage: Frank Goosen

IMDb: Link zu IMDb

Bei Amazon kaufen

Suche auf Amazon

Gallerie
  • Bild von Sommerfest
MovieScout℠
Eine Rezension verfassen
MovieScout Music Tip: Röyksopp - What Else Is There?
MovieScout bewertet unabhängig Filme und gibt TV Tipps. Die unterhalb dieses Textes angezeigte Erklärung der Bewertung, die sich übrigens durch unsere gesamte Webseite zieht, ist das aktuelle durchschnittliche Bewertungsergebnis unserer Besucher. Das bedeutet: bitte bewerte die Filme. Das Bewertungsergebnis unserer Besucher ist nicht immer Deckungsgleich mit der Einteilung in Award- oder sehenswerte Filme, bietet aber eine gute Ergänzung. Dynamische Inhalte wie Bewertungen erscheinen mit zeitlicher Verzögerung.
Schlecht
OK
Gut
Unbewertet